Ferienprogramm

Dauerausstellung Schulgeschichte

Di 03.07 und Do 05.07, 14:00 bis 15:30

Editha-Königin der Herzen

Im Kulturhistorischen Museum Magdeburg suchen wir die Spuren von Kaiser Otto dem Großen und seiner Frau Editha. Warum wird Editha in Magdeburg so verehrt? Und welche fantastischen Geschichten gibt es über sie zu erzählen? All das finden wir heraus, indem wir spannenden Sagen lauschen und unterschiedliche Einblicke in die spektakulären Ausgrabungen im Dom und das entstehende Museum bekommen. Im Anschluss könnt Ihr einen Beutel mit Hilfe von Schablonen oder auch frei Hand gestalten und als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Kulturhistorisches Museum Magdeburg
Franziska Gaumnitz
Altersgruppe: 6 – 12 Jahre
Kosten: Eintritt + 1€ Materialkosten
Anmeldung erforderlich (Tel 0391/540 3530 oder an der Museumskasse)

Di 10.07 und Do 12.07, 14:00 bis 16:00

Erlebe das Mittelalter!

Wie lebten die Menschen im Mittelalter in Magdeburg? Was sind eigentlich Trippen und was gab es zu essen? Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen erhaltet Ihr bei unserer interaktiven Kinderferienführung.
Anschließend könnt Ihr ausprobieren wie Butter gemacht wurde.

Kulturhistorisches Museum Magdeburg
Juliane Lippok
Altersgruppe: 6-13 Jahre
Kosten: Eintritt + 1€ Materialkosten
Anmeldung erforderlich (Tel 0391/540 3530 oder an der Museumskasse)

Di 17.07 und Do 19.07, 14:00 bis 16:00

"Spuren, Knochen, Nester - was von den Sauriern übrigbleibt."

Vieles was wir von Dinosauriern und anderen Sauriergruppen wissen, beruht auf Fossilien - Überresten, die aus Millionen Jahre alten Gesteinsschichten ausgegraben wurden -  dazu zählen Knochen, Zähne und ganze Skelette, Fußspuren, Nester mit Eiern, versteinerte Mageninhalte, Kotsteine, manchmal aber auch versteinerte Haut und Weichgewebe. Anhand von Originalen zum Anschauen und Anfassen lernen die Teilnehmer, wie Saurierforscher zu neuen Erkenntnissen gelangen. 
Im praktischen Teil widmen wir uns dem Thema Saurierfossilien unter Verwendung von Papier, Stoff, Gipsformen, Farbe und Modelliermasse.

Museum für Naturkunde Magdeburg
Michael Buchwitz und Maren Jansen
Altersgruppe: 6-13 Jahre
Kosten: Eintritt + 1€ Materialkosten
Anmeldung erforderlich (Tel 0391/540 3530 oder an der Museumskasse)

Di 24.07 und Do 26.07, 14:00 bis 16:00

Erlebe das Mittelalter!

Wie lebten die Menschen im Mittelalter in Magdeburg? Was sind eigentlich Trippen und was gab es zu essen? Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen erhaltet Ihr bei unserer interaktiven Kinderferienführung.
Anschließend könnt Ihr ausprobieren wie Butter gemacht wurde.

Kulturhistorisches Museum Magdeburg
Juliane Lippok
Altersgruppe: 6-13 Jahre
Kosten: Eintritt + 1€ Materialkosten
Anmeldung erforderlich (Tel 0391/540 3530 oder an der Museumskasse)

Di 31.07, Do 02.08 und Di 07.08, 14:00 bis 15:30

Artenvielfalt und Kreativität

Heimische Singvögel kennenlernen und kreativ auf Papier und Stoffbeutel gestalten.
Die Kinder lernen in einer Führung den Star - Vogel des Jahres 2018 und verwandte Kleinvogelarten kennen. Sie erfahren Wissenswertes über die unterschiedliche Ernährungsweise von Staren und wie man in Parks und Gärten der Stadt mehr für die Vielfalt an Kleinvögeln tun kann. In der Sonderausstellung ART&Vielfalt sehen die kleinen Besucher, wie Künstler ihre Beobachtungen von Tieren umgesetzt haben. Mit Linolschnitten drucken wir mit den Kindern Vogelmotive auf Papier und Stoffbeutel.

Museum für Naturkunde Magdeburg
Marcus Pribbernow
Altersgruppe: 6 – 12 Jahre
Kosten: Eintritt + 1€ Materialkosten
Anmeldung erforderlich (Tel 0391/540 3530 oder an der Museumskasse)